de en


Variable Packungslänge

Hier wird das Produkt auf einen glatten Gurt gelegt, dadurch werden die Abstände immer etwas unterschiedlich sein. Dann wird das Produkt vermessen und mit einer Sicherheitszugabe wird zwischen den Produkten gesiegelt. Durch die Sicherheitszugabe ist der Beutel immer größer als das Produkt.

Außerdem muss bei der Korrektur der Produktabstände immer sichergestellt sein, dass der Siegelvorgang abgeschlossen und der Druck beendet ist. Das führt manchmal zu Konflikten was zu einem unruhigen Lauf und geringerer Leistung der Maschine beiträgt.